Copal mit neuem Joystickencoder der Serie CJ25

Copal mit neuem Joystickencoder der Serie CJ25

Der japanische Schalterhersteller Copal erweitert seine Produktpalette um einen Joystickencoder, geeignet für Anwendungen in der Medizintechnik, Fernseh- und Studiotechnik, Überwachungskamerasysteme und der Bedienung von industriellen Anlagen und Maschinen. Die CJ25 Serie ist eine multifunktionales Modul mit Joystick, einem optischen Encoder und einem Drucktaster, intergriert in einer Bedieneinheit. Der Durchmesser des CJ25 beträgt 25.4 mm, die Höhe einschließlich Drehachse 31.1 mm.

Die Joystickauslenkung ist in 4 oder 8 Richtungen möglich, der Encoder erzeugt einen 2-Bit Ausgangscode bei insgesamt 20 Positionen pro Umdrehung. Der Encoder ist für bis zu 1 Mio. Umdrehungen ausgelegt, der Joystick kann bis zu 500.000 Mal in alle Richtungen betätigt werden. Der Schalter ist ebenfalls für 1 Mio. Schaltvorgänge ausgelegt.

Wie dürfen wir
Ihnen helfen?

IVEC

IVEC Industrievertretung
E. Cleve OHG
Obermarkt 31
82515 Wolfratshausen

KONTAKT

Phone: +49 8171 81858-0
Fax: +49 8171 81858-19
E-mail: info@ivec-cleve.de
Web: www.ivec-cleve.de

Scroll to Top
Scroll to Top